Selbstorganisation Agilität

„Im Moment organisiert die Kampagne uns“

Der Verein „Küste gegen Plastik“ kämpft gegen Plastikmüll in den Meeren. Und dafür, dass Hersteller weniger Plastik verwenden – und wir Verbraucherinnen weniger Plastik kaufen. Der Kampf kann nur agil erfolgreich sein. Darüber hat Ingo Stoll von unserem Partner Master of Transformation mit Jennifer Timrott von Küste gegen Plastik gesprochen.

Die Masters of Transformation im Gespräch.
Die Masters of Transformation im Gespräch.

Jennifer Timrott ist Künstlerin und Unternehmerin, lebt in St. Peter-Ording und kämpft mit dem Verein Küste gegen Plastik gegen Plastikmüll in den Meeren – und dagegen, dass immer und überall Plastik für Verpackungen verwendet wird. Auf ihrer Website schreibt sie: „Ich mag Plastik nicht. Und ich ärgere mich, dass ich es viel zu oft nicht vermeiden kann, es dennoch zu kaufen.“

Kampagnenarbeit: Flexibel und agil 

Deshalb engagiert sie sich bei Küste gegen Plastik, organisiert Kampagnen gegen Kunststoffverpackungen. Ihr neuestes Projekt: Der Verein hat die App ReplacePlastic entwickelt, mit der Menschen Herstellern mitteilen können, dass sie weniger oder keine Kunststoffverpackungen mehr möchten.

Für New Management hat Ingo Stoll vom Master of Transformation Podcast sie gefragt, wie der Verein sich organisiert, um sein Thema und seine Kampagnen nach vorne zu bringen. Antwort: Flexibel und agil.

Das vollständige Gespräch mit Jennifer Timrott auf #MoTcast finden Sie hier.